flughafendiorama.de
http://flughafendiorama.de/

Crossair / Swiss Saab 2000 (1/500)
http://flughafendiorama.de/viewtopic.php?f=108&t=147828
Seite 1 von 1

Autor:  Eurojet [ Di 11. Jun 2019, 08:36 ]
Betreff des Beitrags:  Crossair / Swiss Saab 2000 (1/500)

Hallo!

Hier zeige ich euch demnächst ein paar Saab 2000 von Crossair und Swiss in verschiedenen Variationen.
Alle sind 3D-gedruckt und in Handarbeit lackiert.

1989 bestellt die Crossair als Erstkundin die Saab 2000. Als Launch Customer konnte die Schweizer Regional Airline massgeblich an der Entwicklung des Flugzeugs beteiligt sein, wurde sie doch mit 34 Exemplaren der grösste Betreiber davon. Die Saab 2000 sollte mehr werden als nur eine Weiterentwicklung der Saab 340 : das schnellste Verkehrsflugzeug mit Propellerturbinen, das beinahe Geschwindigkeit, Steig- und Sinkleistungen vergleichbarer Jets erreichen und in einer gegenüber dem Vorgänger rund sieben Meter längeren Kabine bis 50 Passagierplätze aufweisen sollte. Innovative Ideen fanden Eingang. So wurde alles darangesetzt, die Kabine möglichst kundenfreundlich zu gestalten. Wegweisend war dabei ein Geräuschunterdrückungssystem, das mit Gegengeräuschen den Schallpegel in der Kabine wirkungsvoll senkte ("active noise cancelling"). Auf speziellen Wunsch von Crossair wurde auch ein Fenster in die Toilette installiert.

1993 sollten die ersten Maschinen in den Einsatz gehen, doch verzögerten (und verteuerten) Entwicklungsprobleme das Projekt. Die Crossair konnte als Erstkundin ihre erste Saab 2000 erst im August 1994 übernehmen. Unterdessen hatte sich die Situation am Markt gründlich verändert. Trotz höherem Kerosinverbrauch setzten sich auch im Kurz- und Mittelstreckenverkehr Jet-Flugzeuge durch, insbesondere die brasilianische Embraer 145 und der Canadair Jet. So blieb Crossair beziehungsweise die Swiss die grösste Betreiberin. Das Fiasko war absehbar, und 1997 entschieden die Schweden, nach 63 fertiggestellten Saab 2000 den zivilen Flugzeugbau aufzugeben.

Ende 2005 wurde die Saab als letztes Propellerflugzeug von Swiss ausgemustert.

(Artikel aus der NZZ vom 07.11.2005, leicht bearbeitet)

Autor:  Eurojet [ Di 11. Jun 2019, 08:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair Saab 2000 (1/500)

Den Anfang hier macht die HB-IZZ "25th Concordino", sie flog bei Crossair in der Flotte von 1997-2002, anschließend bei Swiss bis 2005 mit der gleichen Bemalung.
Die Saab 2000s wurden bei Crossair "Concordinos" genannt, in Anlehnung an die Concorde bezogen auf die Eigenschaft als schnellster Turboprop der Welt.

Dateianhänge:
BLR-011a.JPG
BLR-011a.JPG [ 3.37 MiB | 3192-mal betrachtet ]
BLR-011b.JPG
BLR-011b.JPG [ 3.26 MiB | 3192-mal betrachtet ]
BLR-011c.JPG
BLR-011c.JPG [ 1.67 MiB | 3192-mal betrachtet ]

Autor:  PiFan [ Mi 12. Jun 2019, 16:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair Saab 2000 (1/500)

Wow
Deine Custom-Modelle sehen immer sehr gut aus :D

v.a. die präzise Lackierung der Propeller ist beeindruckend :D

Autor:  cartman80 [ Do 13. Jun 2019, 15:21 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair Saab 2000 (1/500)

Hey Eurojet

Das Modell ist dir echt gut gelungen.Tolle Arbeit. Warum hat Herpa das nicht hinbekommen? Echt schade. Die Saab 2000 ist/war ein geiles Flugzeug.

Autor:  Eurojet [ Do 28. Mai 2020, 13:19 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair Saab 2000 (1/500)

Als zweites Modell hier die HB-IZG, in der revidierten Bemalung mit grossem Crossair-Schriftzug und grauem Heck. Sie flog bei Crossair von 1997-2002, anschliessend in der gleichen Bemalung bis 2004 bei Swiss. Sie wurde als erstes Flugzeug an die Neugründung Darwin Airline verkauft, die im Juli 2004 den Flugbetrieb aufnahm.

Dateianhänge:
BLR-013a.JPG
BLR-013a.JPG [ 2.41 MiB | 594-mal betrachtet ]
BLR-013b.JPG
BLR-013b.JPG [ 2.69 MiB | 594-mal betrachtet ]
BLR-013c.JPG
BLR-013c.JPG [ 2.32 MiB | 594-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Vergleich zur ERJ 145 von Skyliners500
DSCN1722.JPG
DSCN1722.JPG [ 2.42 MiB | 487-mal betrachtet ]

Autor:  PiFan [ Do 28. Mai 2020, 14:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair Saab 2000 (1/500)

Wow wie immer sehr beeindruckend. Vor allem das grau ist gut getroffen, ich hab bei der richtigen Farbzusammenstellung manchmal so meine Probleme... :lol:
Sind die weißen Kreuze Decals oder lackiert?

Kleiner Tipp auf hohem Niveau: einen kleinen silbernen/weißen Punkt, um die Räder in den Reifen darzustellen, hat z.B. bei meiner AW-650 das Gesamtbild in meinen Augen verbessert. Ich freue mich auf mehr :D

Autor:  Eurojet [ Mo 8. Jun 2020, 13:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair Saab 2000 (1/500)

PiFan hat geschrieben:
Wow wie immer sehr beeindruckend. Vor allem das grau ist gut getroffen, ich hab bei der richtigen Farbzusammenstellung manchmal so meine Probleme... :lol:
Sind die weißen Kreuze Decals oder lackiert?

Kleiner Tipp auf hohem Niveau: einen kleinen silbernen/weißen Punkt, um die Räder in den Reifen darzustellen, hat z.B. bei meiner AW-650 das Gesamtbild in meinen Augen verbessert. Ich freue mich auf mehr :D


Vielen Dank für dein Lob!!
Die weissen Kreuze sind Decals. Es ist ein einziges Decal für das Logo, das Kreuz ist weiss daraufgedruckt.
Für die Räder hast du absolut Recht. Ich bin da noch am tüfteln, da ich es als Decal drucken möchte, aber es etwas braucht bis ich die perfekte Grösse herausgefunden habe...

Autor:  Eurojet [ Mo 8. Jun 2020, 13:56 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair / Swiss Saab 2000 (1/500)

Als nächstes Modell : Swiss Saab 2000, HB-IZC.

Dateianhänge:
860BEA80-5864-43E0-B136-D124C9DF4626.jpeg
860BEA80-5864-43E0-B136-D124C9DF4626.jpeg [ 58.74 KiB | 369-mal betrachtet ]
BAE0F078-F2BE-415F-ADC1-5369DA15AA20.jpeg
BAE0F078-F2BE-415F-ADC1-5369DA15AA20.jpeg [ 49.56 KiB | 369-mal betrachtet ]
0B04C390-1EFF-4D80-9E4D-380ABC00885F.jpeg
0B04C390-1EFF-4D80-9E4D-380ABC00885F.jpeg [ 47.28 KiB | 369-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Mit der ERJ-145 von Herpa
97F5FC1F-4B3D-4E52-9798-BE08AF78F121.jpeg
97F5FC1F-4B3D-4E52-9798-BE08AF78F121.jpeg [ 35.94 KiB | 369-mal betrachtet ]
Dateikommentar: Die schweizer 50-Sitzer Flotte aus den Jahren 2000-2005.
0C046038-37B2-4754-B4D4-EC60D1F6F449.jpeg
0C046038-37B2-4754-B4D4-EC60D1F6F449.jpeg [ 72.65 KiB | 369-mal betrachtet ]

Autor:  cartman80 [ Di 9. Jun 2020, 19:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair / Swiss Saab 2000 (1/500)

Das sind echt tolle Modelle. Ich glaube, für so ne Arbeit wie das genaue anbringen von Decals hätte ich wohl nicht das nötige Fingergefühl.Respekt dafür.

Und ich wußte gar nicht, das Swiss eine oder mehrere Saab 2000 in der Flotte hatte. Die hatten wohl nur ein kurzes Leben bei Swiss. Schade eigentlich.

Autor:  Eurojet [ Mo 15. Jun 2020, 14:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Crossair / Swiss Saab 2000 (1/500)

Danke für das Feedback!

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/